Monatsarchive: Februar 2018

Der Aufstand in Kronstadt III

Berkman, der bolschwistische Mythos, S. 319. „Grau sind die vorübergehenden Tage. Einer nach dem anderen ist die Glut der Hoffnung ausgestorben. Terror und Despotismus haben das Leben, das im Oktober geboren wurde, zerschlagen …. Die Diktatur trampelt die Massen unter Stiefeln. Die Revolution ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Kommentare deaktiviert für Der Aufstand in Kronstadt III

Der Aufstand in Kronstadt II

Alexander Berkman – Die Kronstadt Rebellion (link zum Original auf Deutsch von 1923, Verlag „Der Syndikalist“) Bermerkung von der Soligruppe für Gefangene Zu der Reihe zu Kronstadt, ist es auch wichtig zwei Texte von Alexander Berkman aus der Zeit auszubragen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Kommentare deaktiviert für Der Aufstand in Kronstadt II

Der Aufstand in Kronstadt I

Kronstadt: Proletarischer Ausläufer der Russischen Revolution Von Cajo Brendel – 1971 Bemerkung der Soligruppe für Gefangene Letztes Jahr feierten einige Dinosaurier und Zombies des Reformismus den 100 jährigen Jubliäum der russischen Revolution. Jene Revolution die die Arbeiter*innen das Paradies versprach, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Kommentare deaktiviert für Der Aufstand in Kronstadt I

Revisionsverfahren gegen Lisa abgelehnt

Im Dezember 2017 wurde das Urteil gegen Lisa rechtskrätig. Der BGH hat ein Revisionsverfahren abgelehnt. Somit muss Lisa die gesamte Strafe von 7 Jahren und 6 Monaten entgültig absitzen. Für die Gefährtin ist es weiterhin wichtig, das sie nach Spanien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Revisionsverfahren gegen Lisa abgelehnt

Verlegung von Lisa nach Willich II

Am Dienstag den 20 Februar, wurde unsere Freundin und Gefährtin Lisa, die für einen Bankraub verurteilt wurde, von Köln Ossendorf nach Willich II verlegt. Hier ihre aktuelle Adresse: Lisa D. JVA Willich II Gartenstrasse 2 47877 Willich Freiheit für Lisa, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Verlegung von Lisa nach Willich II

Die Isolationshaft und die Geschichte der Repression in Spanien | Teil 8

Von der Soligruppe für Gefangene Veröffentlich am 31.01.18 in der Nummer 412 der Gefangenen Info Die Isolationshaft und die Geschichte der Repression in Spanien | Teil 8 COPEL, Ausbruchstunnel und andere Beiträge der Autonomen Gruppen Einleitung von der Soligruppe für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die Isolationshaft und die Geschichte der Repression in Spanien | Teil 8

Rest in Peace Ricardo

Rest in Peace Ricardo Ermittlungsausschuss Dresden Unser Freund, Gefährte, Sohn und Bruder Ricardo ist tot. Er wurde nur 31 Jahre alt. So viele Jahre war er ein Teil von uns, so viele Geschichten erlebten wir gemeinsam und jetzt ist er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Rest in Peace Ricardo

Zwei Briefe des anarchistischen Gefährten Salvatore Vespertino […]

Von der Soligruppe für Gefangene Veröffentlich am 31.01.18 in der Nummer 412 der Gefangenen Info Zwei Briefe des anarchistischen Gefährten Salvatore Vespertino […] „Ich habe immer damit gerechnet eingeknastet zu werden“ Zwei Briefe des anarchistischen Gefährten Salvatore Vespertino, Ghespe, wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zwei Briefe des anarchistischen Gefährten Salvatore Vespertino […]

Über die Durchsuchung anarchistischer Zentren in Brasilien und für die Internationalisierung der anarchistischen Offensive angesichts der Repression im Südkegel.

Von der Soligruppe für Gefangene Veröffentlich am 31.01.18 in der Nummer 412 der Gefangenen Info Über die Durchsuchung anarchistischer Zentren in Brasilien und für die Internationalisierung der anarchistischen Offensive angesichts der Repression im Südkegel. Sin Banderas Ni Fronteras aus Chile, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Über die Durchsuchung anarchistischer Zentren in Brasilien und für die Internationalisierung der anarchistischen Offensive angesichts der Repression im Südkegel.

Der belgische Anti-Terrorismus schlägt gegen Anarchist*innen und Antiautoritäre

Von der Soligruppe für Gefangene Veröffentlich am 31.01.18 in der Nummer 412 der Gefangenen Info Der belgische Anti-Terrorismus schlägt gegen Anarchist*innen und Antiautoritäre La Lime | Brüssel, 2. August 2017 Ein Verfahren gegen 12 Totalverweigerer, welche die belgische Justiz als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Der belgische Anti-Terrorismus schlägt gegen Anarchist*innen und Antiautoritäre